horizons logo
Start hiring

Wechsel zu Horizons

Der Übergang von Ihrem aktuellen HR-Anbieter zur Horizons Global Employer of Record (EOR)-Lösung erfolgt mühelos mit unserer Unterstützung. Lassen Sie uns Ihre HR-Erfahrung verbessern.

Wechseln Sie Ihren EOR Anbieter zu Horizons

Wenn Sie bereits eine Employer of Record (EOR) verwenden, um Mitarbeiter:innen einzustellen und zu bezahlen, sollten Sie die Vorteile eines Wechsels zu Horizons in Betracht ziehen.

Durch die Zusammenarbeit mit Horizons erhalten Sie weltweite Abdeckung, lokale Expertise und eine der kostengünstigsten globalen EOR-Lösungen auf dem Markt.

Die Horizons EOR-Lösung bedeutet, dass Ihr Unternehmen von einer marktführenden Gehaltsabrechnungs- und HR-Plattform sowie einem persönlichen Kundensupport profitiert.

Mit Abdeckung in mehr als 180 Standorten kann Horizons überall auf der Welt unterstützen.

Warum zu Horizons wechseln?

Wenn Sie zu Horizons wechseln, wechseln Sie zu einem vertrauenswürdigen EOR, der Ihre globalen Teams einstellt und sich um die Gehaltsabrechnung, die Compliance und das Onboarden der Mitarbeiter:innen kümmert. Als Full-Service-Unternehmen für globale HR kann Horizons Sie auch bei der Rekrutierung und bei Visa und Arbeitserlaubnissen unterstützen.

Kosten sparen

Mit Niederlassungen in wichtigen internationalen Märkten müssen Sie nicht länger mit mehreren Anbietern arbeiten, wenn Sie in mehr als ein Land expandieren möchten.

Globale Abdeckung

Die meisten anderen EORs bieten nur begrenzte Abdeckung. Mit Horizons können Sie überall auf der Welt einstellen – wir decken mehr als 180 Länder und Standorte ab.

Lokale Expertise

Horizons bedeutet lokale Experten, die Ihr Unternehmen überall auf der Welt unterstützen. Wir gewährleisten die volle Einhaltung der lokalen Arbeits- und Steuergesetze

Vorteile eines Wechsels zu Horizons

Es gibt zahlreiche Vorteile, wenn Sie von Ihrem bestehenden EOR zu Horizons wechseln.

Key takeaways

01. Stellen Sie überall auf der Welt ein – mit Horizons können Sie jetzt in mehr als 180 Ländern einstellen.

02. Rechtsexpertise – Horizons verfügt über Inhouse-Rechtsexperten. Horizons lagert Rechtsberatung nicht aus, wie es viele andere EORs tun.

03. Schnelles Onboarding – Mit Horizons können Sie Arbeitsverträge in nur 24 Stunden unterzeichnen und Mitarbeiter:innen einsatzbereit haben.

04. Zusatzdienstleistungen – Als vollständiges globales HR-Unternehmen kümmert sich Horizons auch um internationale Rekrutierung und Unterstützung bei Arbeitsvisa/-genehmigungen.

05. Kostengünstiger EOR – Mit EOR-Lösungen ab 299 US-Dollar pro Mitarbeiter:in und Monat ist Horizons kostengünstiger als die meisten EOR-Anbieter.

Fachkräfte einstellen und bezahlen mit Horizons in 180 Ländern.

Wie kann ich zu Horizons wechseln?

01.

Die Bedingungen für EOR definieren und vereinbaren

Zunächst verhandeln Sie und Horizons eine EOR-Vereinbarung. In dieser Vereinbarung werden die zukünftigen Anforderungen jeder Partei identifiziert und die Notwendigkeit berücksichtigt, bestehende EOR-Vereinbarungen zu beenden.

02.

Mitarbeiterübergang zu Horizons

Ihr bestehendes Team muss in die Beschäftigung bei Horizons überführt werden. Dies bedeutet, Arbeitsverträge mit Horizons einzurichten und Mitarbeiterinformationen auf die Horizons-Plattform hochzuladen.

03.

Stellen Sie neue Teammitglieder über Horizons ein

Horizons kann Ihre globalen Teammitglieder:innen überall auf der Welt beschaffen, einstellen und einarbeiten. Durch eine Co-Beschäftigungsvereinbarung wird Horizons zum Employer of Record, aber Ihr Unternehmen behält die tägliche Aufsicht über die Mitarbeiter:innen.

04.

Überprüfen Sie Mitarbeiter:innen und Gehaltsabrechnungen jederzeit

Horizons kümmert sich um die monatliche Gehaltsabrechnung, einschließlich Steuern, Abzüge, Leistungen und Spesenabrechnung. Über das Horizons-Portal können Sie den Status der Mitarbeiter:innen und die Gehaltsabrechnung jederzeit überprüfen.

Häufig gestellte Fragen

Bei der Auswahl einer globalen EOR-Lösung sollten Sie die folgenden Fragen stellen:

  1. Bietet der EOR Dienstleistungen in allen Ländern an, in denen Sie einstellen möchten?
  2. Unterstützt der EOR Ihre spezielle Branche?
  3. Verfügt der EOR über eine benutzerfreundliche Plattform?
  4. Ist der EOR die kosteneffektivste Option für Ihre Anforderungen?

Manchmal wird der Begriff PEO verwendet, um ein Unternehmen zu beschreiben, das Kunden bei HR- und Gehaltsabrechnungsaufgaben unterstützt, aber nicht zum rechtlichen Arbeitgeber wird.

Im internationalen Kontext werden die Begriffe “globaler EOR” und “globaler PEO” in der Regel austauschbar verwendet.

Ja. Wenn Sie von einer Gehaltsabrechnungslösung zu einer EOR-Lösung wechseln, hören die Angestellten auf, Mitarbeiter:innen Ihrer Organisation zu sein, und werden Mitarbeiter:innen des EOR.

Basierend auf den Anforderungen Ihres Unternehmens können wir Sie mit qualifizierten, zweisprachigen Fachleuten in allen Branchen verbinden.

Mit einem Fokus auf die Expansion in mehrere Länder verfügt Horizons über eine umfangreiche Datenbank von weltweit orientierten Fachleuten. Viele unserer Kandidaten sind in Business-Englisch versiert oder fließend, und ein großer Teil von ihnen ist zweisprachig. Die Mehrheit unserer Kandidaten ist auch mit internationalen Arbeitsumgebungen vertraut.

Unser strategischer Ansatz zur globalen Rekrutierung, kombiniert mit unserem Suchdienst auf Retainer-Basis, stellt sicher, dass wir Sie nur mit den qualifiziertesten und hochqualifizierten Fachleuten in Verbindung bringen.